GmbH Probleme?

Mit unserem Krisenmanagement für Ihre GmbH Probleme vertreten wir Ihr Interesse und möchten Sie unterstützen, nachhaltigen wirtschaftlichen Schaden abzuwenden. 

Fordern Sie noch heute die für Sie wichtigen Informationen ab!


Was wir für Sie tun können:


Übernahme der Gesellschaftsanteile durch bestehende Mandanten mit

- Abberufung des Geschäftsführers

- Sitzverlegung

- Namensänderung der Gesellschaft

Profitieren Sie von unseren jahrzehntelangen Erfahrungen zum Schutz Ihrer Reputation / Bonität und vereinbaren Sie noch heute Ihren persönlichen Gesprächstermin

Nur der Vollständigkeit halber sei darauf hingewiesen, dass den Geschäftsführer bei einem verspäteten Insolvenzantrag weitere zivil- und strafrechtliche Konsequenzen erwarten. Die Insolvenzstraftaten gemäß §§ 283 ff. StGB (insbesondere bei „Vermögensverschiebungen“ und die Verletzung von Buchführungs- und steuerlichen Pflichten) sind nur zwei Beispiele.

Des Weiteren gilt zu beachten, dass Schonfristen enden. 
s. hierzu folgenden Bericht <-----hier klicken

Lassen Sie es nicht soweit kommen, sondern nutzen Sie unser Know-How und lassen Sie sich von uns und ggfls. den uns angeschlossenen Rechtsanwälten beraten.